Da wir so viel Spaß an Tricks und Dergleichen haben, machen wir seit September 2013 noch Dogdance...

Wir treffen uns jeden Dienstag mit unserer Trainerin Ute (DanceINDogs) und ein paar weiteren begeisterten Teams und haben im Normalfall immer viel zu lachen *hihi*

Jaja, Frauen unter sich *gacker,gacker*

 

 

15.04.14:

 

Momentan arbeiten wir an unserer ersten Choreografie. Bin gespannt, ob alles so hinhaut, wie ich es mir vorstelle... ; )

Allzu schwer ist sie nicht und hoffe, dass mein Hibbel nicht zu dolle aufdreht... Schaun mer mal. Zwei Wochen Zeit hab ich nun noch.

Lied steht, die Reihenfolge der Tricks auch soweit. Bei den Requisiten schwanke ich noch. Kann mich nicht entscheiden : D Theoretisch siehts gut aus. Mal sehen, ob es mit der Umsetzung auch klappt. 

Einen ganz neuen Trick lernen wir dafür auch noch. So wie es ausschaut, wird es bis dahin auch klappen...... Fenya kapiert ja zum Glück ja schnell, was ich von ihr möchte und Berührungsängste hat sie auch nicht.... Gott sei Dank....

Werde weiter berichten : ) .